Fachveranstaltung

Rosenheimer Fenstertage 2021 als Hybrid-Event

Fenster
08.09.2021

 
Aktualisiert am 08.09.2021

Unter dem Motto „Bewegte Zeiten“ bieten die Rosenheimer Fenstertage 2021 als Hybrid-Veranstaltung Trends und Informationen aus Technik, Wissenschaft und Normung sowie zu wirtschaftlichen und konjunkturellen Fragen.

An den Rosenheimer Fenstertagen 2021 kann man am 13. und 14. Oktober live oder online teilnehmen. Wer sich allerdings bis jetzt nicht für die Präsenz-Teilnahme in Rosenheim angemeldet hat, kann sich nur noch auf die Warteliste setzen lassen – das Live-Event ist bereits ausverkauft.

Doch alle Punkte des Fachprogramms werden live gestreamt. „So können wir das exklusive Wissen allen Fenster- und Fassadenexperten vermitteln, die nicht persönlich nach Rosenheim kommen können oder wollen – und das zu sehr günstigen Konditionen“, so das Veranstaltungs-Team.
Über die Event-App kann man außerdem mit anderen Teilnehmern chatten, an Umfragen teilnehmen oder Fragen stellen.

Die Rosenheimer Fenstertage 2021 bieten:

  • Abwechslungsreiche Formate wie Diskussionsrunden und Impulsvorträge
  • Verena Bentele, Buchautorin und Spitzensportlerin, mit dem Keynote-Vortrag „Grenzerfahrungen“
  • Networking mit Branchenvertretern (vor Ort und online)

Das vollständige Programm findet man hier.

Hier geht es zur Direktanmeldung zu den Rosenheimer Fenstertagen 2021.

Kontakt und Informationen:
T: +49/8031/261-2122
E: fenstertage@ift-rosenheim.de

(bt)

Branchen
Glas