Hargassner übernimmt polnischen Pelletsheizungsbetrieb

Heizung
09.08.2021

Von: Redaktion Gebäudeinstallation
Aktualisiert am 09.08.2021

Das Innviertler Unternehmen hat am 6. August die Integration der "Rakoczy Stal" bekannt gegeben. Das polnische Unternehmen hat seine Anlagen bisher in erster Linie für den osteuropäischen Raum produziert.

Rakoczy Stal bleibt als eigenständiges Unternehmen bestehen und tritt weiterhin unter ihrer bisherigen Marke auf. Die rund 75 Mitarbeiter, die Produktionsstätte in Stalowa Wola sowie der gute Ruf und die Kontakte des Unternehmens auf dem lokalen Markt, kombiniert mit dem Wissen und der Erfahrung seien für Hargassner "eine große Chance für eine weitere dynamische Entwicklung der Unternehmensgruppe".  
„Wir sind sehr zufrieden über die Synergieeffekte, die durch die Übernahme entstehen und freuen uns auf die zukünftige Zusammenarbeit,“ so die beiden Geschäftsführer der Hargassner Unternehmensgruppe, Anton und Markus Hargassner.

Branchen
Haustechnik